Bundesarbeitsgemeinschaft für Menschen mit erworbenem Hirnschaden

Informationen zu Seminaren der ZNS Akademie der Hannelore Kohl Stiftung gGmbH

Sehr geehrte Damen und Herren,
ein besonderes Jahr liegt hinter uns. Ein Jahr, das uns alle vor nie gekannte Herausforderungen stellte und viel Flexibilität verlangte. Wie lange die Pandemie noch anhält kann niemand zum aktuellen Zeitpunkt sagen. Dennoch blicken wir positiv in die Zukunft und stellen Ihnen heute unser abwechslungsreiches Programm 2021 vor.

Unsere Seminarthemen drehen sich rund um die Versorgung und Behandlung von Menschen mit einer erworbenen Hirnverletzung – unabhängig davon, welcher Berufsgruppe Sie angehören.

Detaillierte Informationen zu den Seminaren finden Sie auf unserer Website. Hier können Sie sich direkt online anmelden oder Sie senden uns das Anmeldeformular per Post, Fax oder Email zu.

Alternativ stellen wir Ihnen unser Programm  zum Download bereit.

Bitte beachten Sie:
Die Anzahl der Teilnehmenden ist begrenzt. Die Teilnahme erfolgt nach Eingang der Anmeldung.
Wir passen unsere Seminare der weiteren Entwicklung der Pandemie an. Dadurch kann es ggf. zu Änderungen kommen.

Sollten Sie Fragen zum Programm oder zur Anmeldung haben, melden Sie sich gerne:
Email: info@zns-akademie.de, Telefon: 0228-97845-81.

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme und wünschen Ihnen ein gesundes Jahr 2021.

Viele Grüße aus Bonn sendet Ihnen

Das Team der ZNS-Akademie

ZNS Akademie der Hannelore Kohl Stiftung gGmbH
Fontainengraben 148 · 53123 Bonn · Telefon: 0228 / 97 84 5 80 · Fax: 0228 / 97 84 555
E-Mail: info@zns-akademie.de · http://www.zns-akademie.de/
Spendenkonto ZNS – Hannelore Kohl Stiftung:
Sparkasse KölnBonn · IBAN: DE31 3705 0198 0030 0038 00 · BIC: COLSDE33